Unsere Geschichte

  • 2013

     

    Gründung eines Landwirtschaftsbetriebs

    Die langjährigen Freunde Timo und Navin gründen die Ammersee Obstbau GmbH. Sie pachten am Ostufer des Ammersees mehr als 60 ha Land den sie biologisch nach Bioland Richtlinien bewirtschaften. Auf den Feldern werden Äpfel, Holunder und Johannisbeeren angebaut.

  • 2014

    Gründung Ammersee Getränke GmbH

    Um die Ernte zu verarbeiten gründen die Beiden die Ammersee Getränke GmbH. Im April gibt es die ersten hochwertigen, biologischen Getränke unter der Marke Natürlich Ammersee.

     

    2014

  • 2015

     

    Partnerschaft mit ORO Genossenschaft

    In diesem Jahr stellen Timo und Navin die richtige Weiche für die Zukunft: Eine Partnerschaft mit der ORO Genossenschaft in Rohrdorf bei Rosenheim. Dieser qualitativ hochwertige, vielfach ausgezeichnete und zertifizierte Betrieb verarbeitet unsere Ernte, füllt unsere Bio Säfte und alle unsere Produkte finden dort ein Lager.

  • 2016

    Rebranding

    Der Markenname ändert sich zu „Natürlich“.

    Timo und Navin sind weiterhin die einzigen Inhaber und Timo führt mit großer Freude das Unternehmen als Geschäftsführer.

     

    2016

  • 2017

     

    Erster Hersteller mit dem bayerischen Biosiegel

    Als erster Getränkehersteller werden wir mit dem strengen bayerischen Biosiegel ausgezeichnet.

    Dies erfüllt uns mit Stolz und unterstreicht unseren Fokus auf die regionale Wertschöpfung in unserer Region.

  • 2018

    Naturland Zertifizierung

    Im Januar haben wir unsere Felder und Säfte Naturland zertifizieren lassen.

    Auf unserem Selbstpflückfeldern kann Groß und Klein Holunderblüten, Johannisbeeren und Äpfel für den Eigenbedarf selbst pflücken. Handgepflückte alte Apfelsorten vom Ammersee gibt es in diesem Jahr erstmalig in ausgewählten Bio Märkten in München. Wir freuen uns auf die nächsten Jahre!

     

    2018